Startseite News :: Immer aktuell.

News Beiträge

Erststudium im Anschluss an das Abitur: Aufwendungen sind keine Werbungskosten

PDF

Samstag, den 04. Juni 2011 um 14:19 Uhr

Die von der Verwaltung übernommene Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs, nach der Ausbildungskosten im Zusammenhang mit einem Erststudium nach einer abgeschlossenen Berufsausbildung als Werbungskosten abzugsfähig sind, lässt sich nach einem Urteil des Finanzgerichts Münster nicht auf das nach dem Abitur aufgenommene Erststudium übertragen. Diese Kosten werden somit nur beschränkt als Sonderausgaben berücksichtigt.

Weiterlesen: Erststudium im Anschluss an das Abitur: Aufwendungen sind keine Werbungskosten

 

Speisenabgaben am Imbisstand und im Kino sind grundsätzlich mit 7 % zu besteuern

PDF

Samstag, den 04. Juni 2011 um 14:18 Uhr

Der Europäische Gerichtshof hat aktuell entschieden, dass die Abgabe von Speisen an Imbissständen oder in Kinofoyers zum sofortigen Verzehr in der Regel dem ermäßigten Mehrwertsteuersatz von 7 % unterliegt. Die Leistungen eines Partyservice beurteilt er hingegen anders.

Weiterlesen: Speisenabgaben am Imbisstand und im Kino sind grundsätzlich mit 7 % zu besteuern

 

Rege "Privatverkäufe" über eBay können der Umsatzsteuer unterliegen

PDF

Samstag, den 04. Juni 2011 um 14:18 Uhr

Das Finanzgericht Baden-Württemberg hat entschieden, dass ,, private" Auktionen auf der Internet-Plattform eBay unter bestimmten Voraussetzungen der Umsatzsteuer unterliegen.

Weiterlesen: Rege "Privatverkäufe" über eBay können der Umsatzsteuer unterliegen

 

Darlehen zwischen Angehörigen: Steuergestaltung ist an zahlreiche Voraussetzungen geknüpft

Samstag, den 04. Juni 2011 um 14:17 Uhr

Darlehensverträge zwischen nahen Angehörigen sind in der Praxis ein beliebtes Instrument zur Einkommensverlagerung. Damit die Steuergestaltung gelingt, müssen jedoch zahlreiche Spielregeln eingehalten werden. Welche das sind, verdeutlicht das Bundesministerium in einem umfangreichen Schreiben.

Weiterlesen: Darlehen zwischen Angehörigen: Steuergestaltung ist an zahlreiche Voraussetzungen geknüpft

 

Seite 22 von 22

Newsletter abonnieren